Lebensmittel (auch für Touren)

OBS in Kiruna - hat ein gutes Angebot an Outdoor-Ausrüstung, ist aber in diesem Bereich nicht ganz billig. Die Auswahl an Lebensmitteln, auch gefriergetrockneten ist gut, aber im allgemeinen teurer als in Deutschland. Ansonsten kann bedenkenlos in jedem ICA-Supermarkt (besonders ist der Markt in Abisko zu empfehlen).
Riksgränsen - bietet für den Touristen eine Besonderheit: die sogenannte Kötthallen, auf deutsch die Fleischhalle. Dort gibt es alle Sorten Fleisch in einem LKW-Anhänger tiefgekühlt zu kaufen. Die Preise sind angebracht und es gibt immer Renntier und frische Moltebeeren. Man muss gesehen haben, wie die Norweger am Wochenende den Anhänger stürmen und Fleisch in Massen einkaufen, was wohl an den wesentlich höheren Preisen in Norwegen liegt ...

 

 
(C) 2000 by Lappland-Crew - Last updated 18.05.2004