Sehenswürdigkeiten > Kiruna

Das Eisenerzbergwerk Kirunavaara ist die größte unterirdische Eisenerzgrube der Welt. Von Juni dis August werden täglich mehrfach organisierte Touren vom TI aus angeboten, diese sind allerdings für Kinder unter 10 Jahren aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt. Diese Touren dauern ca. 1,5 Stunden. Jährlich werden dort über 26 Millionen Tonnen Erz gewonnen.
Kiruna Kyrka liegt auf einem Hügel mitten in der Stadt und hat die Form einer Holzkote der Samen.
Das Heimatmuseum Jukkasjärvi besteht aus alten Hütten mit typischen Gebrauchsgegenständen und Trachten der Samen.
Das Jukkasjärvi Wärdshus ist ein weit über die Grenzen Lapplands hinaus bekanntes Restaurant mit hervorragender Küche - vorwiegend mit typischen Zutaten aus der lappländischen Natur.

 

 
(C) 2000 by Lappland-Crew - Last updated 18.05.2004